Ein durchdachtes Konzept für Ihren Erfolg

Ihr individuelles Konzept - sei es zu Marketingzwecken oder für die Produktentwicklung - benötigt immer eine zielgruppenorientierte Planung. Im Vordergrund stehen dabei grundsätzlich die Wünsche Ihres Kunden.

Meist existiert zu Beginn einer Konzeptentwicklung ein Haufen an Ideen und Wünschen. Zunächst ist es also nötig, diese nach Qualität und Innovation zu filtern. Schon hier ist professionelle Hilfe sinnvoll. Wenn man dann den Anfang gefunden hat, wird in mehreren Schritten ein tragfähiges Konzept entwickelt. Die Komplexität hängt dabei ganz vom Ziel ab und kann sehr unterschiedlich sein.

Wichtig ist, dass Sie Ihr eigentliches Ziel nie aus den Augen verlieren!
Ein Konzept wird nie „fertig“ sein. Sobald Sie bei der Umsetzung angekommen sind, sollten alle wichtigen Erfolgsfaktoren ständig kontrolliert werden um eventuell darauf reagieren zu können. Gerne begleite ich Sie von der Idee bis zum Controlling, erarbeite mit Ihnen ein passendes Konzept für Ihr Online-Projekt und helfe Ihnen bei der Durchführung. Damit Ihr Vorhaben nicht an mangelnder Kommunikation scheitert, pflege ich dabei stets einen direkten und persönlichen Kontakt mit Ihnen.

Leistungen für Sie

Konzeption von Webprojekten

Falls Sie ein komplett neues Webprojekt planen sollten – sei es z.B. ein Shop oder eine spezialisierte Webanwendung - erstelle ich Ihnen ein realistisches Konzept, das für jeden verständlich und nachvollziehbar ist. Bei der Planung achte ich vor allem auf die Benutzerfreundlichkeit (Usability), die technische Umsetzbarkeit und die Berücksichtigung moderner Designansätze.

Online Marketing Strategien

Sie möchten Ihre Produkte und Dienstleistungen online besser bewerben und Ihre Webseite bekannter machen? Bei mir erhalten Sie eine Ihren Anforderungen entsprechende Strategie oder Teilstrategie für ein zielgruppengerechtes Online Marketing.

Verbesserung bestehender Konzepte

Eventuell haben Sie bereits ein bestehendes Konzept, bei dem Sie jedoch Verbesserungspotenzial sehen. In diesem Fall decke ich mit Ihnen zunächst die positiven und negativen Punkte auf. Anschließend überarbeite oder erweitere ich das Konzept lösungsorientiert und leite auch die praktischen Maßnahmen ein.

Schritte einer Konzepterstellung

1. Zielsetzung & Ideenfindung
Bestimmen der groben Zielvorgabe,
Sammeln von Ideen (z.B. durch Brainstorming)
und Prüfen auf Umsetzbarkeit
2. Analyse
Prüfung der wichtigsten Grundlagen
(z.B. Zielgruppe, Marktbeobachtung,
vorhandene Produkte oder Budget)
3. Grobkonzeption
Strategische Skizzierung von
z.B. Inhalten, Layout, Funktionen
oder technischen Grundlagen
4. Feinkonzept
Ausarbeitung des Grobkonzeptes
in einen detaillierten Plan und
Beschreibung von Zahlen und Meilensteinen
5. Umsetzung
Durchführung der einzelnen
Schritte des Feinkonzeptes
(je nach Konzeptart)
6. Erfolgskontrolle
Regelmäßiges Überprüfen der
wichtigen Kennzahlen um zu sehen,
ob ein Optimierungsbedarf besteht
7. Optimierung
Dynamisches Reagieren auf
Veränderungen oder Fehler